Reihe Losungen Zur Technischen Dokumentation [GER] PDF ePub eBook

Books Info:

Reihe Losungen Zur Technischen Dokumentation [GER] free pdf Selbst die besten Informationen sind wertlos, wenn Benutzer sie nicht finden. Eine benutzerfreundliche Struktur und Navigation zu schaffen, ist mindestens ebenso wichtig, wie gut geschriebene Inhalte. Allerdings ist die Strukturierung einer Technischen Dokumentation nicht so einfach, wie es auf den ersten Blick erscheint: Wenn Sie denken, dass die Struktur Ihres Dokuments der Struktur der Komponenten und Funktionen Ihres Produkts folgen sollte, liegen Sie falsch. Wenn Sie denken, dass die Dokumentform, die Sie selbst bevorzugen, auch das ist, was Ihre Kunden bevorzugen, liegen Sie falsch. Wenn Sie denken, dass alle Ihre Informationen wichtig sind, liegen Sie auch falsch. Dieses Buch zeigt Ihnen, wie Sie Ihre Dokumente so strukturieren, indexieren und verlinken, dass Leser die enthaltenen Informationen auch tatsachlich finden. Das Buch ist zweisprachig: Englisch Deutsch. Alle global relevanten Themen werden in englischer Sprache behandelt. Themen und Hinweise, die speziell die deutsche Sprache und Dokumente fur den deutschen Sprachraum betreffen, sind in deutscher Sprache beschrieben. Inhalt: Allgemeine Strukturierungs-Prinzipien, die allen Gliederungsentscheidungen zugrunde liegen. Medien auswahlen: Sollten Sie ein gedrucktes oder druckbares Benutzerhandbuch (PDF) bevorzugen, eine Online-Hilfe oder beides? Welche Informationen kommen ins Handbuch, welche in die Hilfe? Welches Hilfe-Format sollten Sie verwenden? Sind kontextsensitive Hilfeaufrufe moglich? Sollten Sie interaktive Funktionen einbauen? Ist es sinnvoll, Social Features" zur Beteiligung und Vernetzung der Benutzer vorzusehen? Dokumente planen: Sollten Sie alle Informationen in ein einziges Dokument aufnehmen oder lieber mehrere Handbucher fur unterschiedliche Anwendungszwecke und Benutzergruppen erstellen? Wie sollten Sie Ihre Dokumente nennen? Hauptabschnitte innerhalb der Dokumente planen: Aus welchen Hauptabschnitten sollte Ihr Dokument bestehen? Gibt es bestimmte Standardabschnitte, die Sie nicht vergessen durfen? Einzelthemen planen: Welche Informationstypen benotigt Ihre Zielgruppe? Wie sollten Sie die einzelnen Kapitel oder Hilfe-Topics in Ihren Dokumenten aufbauen und benennen? Reihenfolge der Abschnitte und Themen planen: Wie sollten Sie die Abschnitte, Kapitel und Themen in Ihren Dokumenten anordnen? Was kommt zuerst, was kommt spater? Navigation planen: Welche Navigationsmittel sollten Sie in gedruckten Dokumenten vorsehen, welche Navigationsmittel in Online-Hilfen? Wo sollten Sie Links und Querverweise anbieten, und wo nicht? Zielgruppe: Technische Redakteure, Entwickler, Marketing-Verantwortliche, Produktmanager"

About Marc Achtelig

Regrettably, right now we can't give you details about the actual Author Marc Achtelig. But this does not always mean that people don't work to be with her selection. We inquire you assist us on this subject. When you have leisure time and require may hugely enjoy in the event you present to us all your information. While receiving this sort of feedback and info coming from end users in regards to the Reihe Losungen Zur Technischen Dokumentation [GER] Publisher Marc Achtelig, we first your ex look at. After we all ensure that many accurate, only submit it. All of us can see this support and thank you ahead of time.

Details Book

Author : Marc Achtelig
Publisher : Indoition Publishing E.K.
Data Published : 01 August 2012
ISBN : 3943860051
EAN : 9783943860054
Format Book : PDF, Epub, DOCx, TXT
Number of Pages : 202 pages
Age + : 15 years
Language : English
Rating :

Reviews Reihe Losungen Zur Technischen Dokumentation [GER]



17 Comments Add a comment




Related eBooks Download


  • Reihe Losungen Zur Technischen Dokumentation [GER] free pdfReihe Losungen Zur Technischen Dokumentation [GER]

    Asthetik ist nicht das Einzige. was Sie beim Erstellen einer Formatvorlage anstreben sollten. In Technischer Dokumentation. wie Benutzerhandbuchern und Online-Hilfen. sind Usability." Lesbarkeit und Einfachheit mindestens ebenso wichtig..


  • Der Korper ALS Soziales Gedachtnis  [GER] free pdfDer Korper ALS Soziales Gedachtnis [GER]

    Dass Gedachtnis. Erinnern und Vergessen eine korperliche Seite haben oder sogar korperliche Vorgange sind. ist eine Einsicht. die auch von der Soziologie geteilt wird. Gesellschaftliche und gesellschaftlich gepragte individuelle Erlebnisse hinterlassen ihre Spuren im Korper..


  • Biblisch Glauben [GER] free pdfBiblisch Glauben [GER]

    Theologie ist eine Wissenschaft. deren wesentliches Ziel es ist. dem Glauben zu dienen. Fur Albert Mantel ist klar. dass das nur gelingt. wenn sie ihre zentralen Inhalte in einer Sprache bringt..


  • Liebling, Vergiss Die Lockenwickler Nicht [GER] free pdfLiebling, Vergiss Die Lockenwickler Nicht [GER]

    Die sch nste Zeit des Jahres. Urlaub. Endlich Urlaub. Raus aus dem Alltag. Was man alles so vergessen kann oder auch nicht. Was alles so passieren kann oder auch nicht..


  • Kilocoachtm free pdfKilocoachtm

    Stellen Sie sich vor: Sie sind ein gestresster Manager und sollten Ihr Zeitproblem mit einer "Zeitdiat" in den Griff bekommen. also: in den nachsten Wochen moglichst wenig Zeit zu verbrauchen..


  • Reihe Losungen Zur Technischen Dokumentation [GER] free pdfReihe Losungen Zur Technischen Dokumentation [GER]

    . Selbst die besten Informationen sind wertlos, wenn Benutzer sie nicht finden. Eine benutzerfreundliche Struktur und Navigation zu schaffen, ist mindestens ebenso wichtig, wie gut geschriebene Inhalt