Migranten Im Sozialstaat [GER] PDF ePub eBook

Books Info:

Migranten Im Sozialstaat  [GER] free pdf English summary: The willingness of nation states to give migrants social security benefits is an important indicator of the openness of a supportive community. Constanze Janda studies the relevant factors in German social law and advocates granting social security as a human right. German description: In einer nationalstaatlich organisierten Weltordnung ist die Gewahrung sozialer Sicherheit ureigene Aufgabe der Nationalstaaten. Angesichts weltweiter Migration ist es jedoch fraglich, ob der Anspruch des Einzelnen auf soziale Inklusion tatsachlich noch langer als Ausdruck seiner Mitgliedschaft in einem territorial begrenzten Solidarverband verstanden werden kann. Constanze Janda sucht nach Wegen, soziale Sicherheit statt dessen als Menschenrecht - als das von der Staatsangehorigkeit unabhangige Recht, Rechte zu haben (Hannah Ahrendt) - wahrzunehmen. Sie weist nach, wie stark Europa- und Volkerrecht die sozialrechtlichen Kompetenzen der Nationalstaaten beeinflussen. Vor diesem Hintergrund nimmt Constanze Janda eine Neubestimmung der Anknupfungsmomente sozialer Sicherheit vor, die den Anforderungen einer mobilen, zunehmend global agierenden Gesellschaft gerecht werden.

About Constanze Janda

Constanze Janda, Geboren 1976- Studium der Rechtswissenschaften an der Friedrich-Schiller-Universitat Jena- Postgraduate Studies an der Katholieke Universiteit Leuven/Belgien- 2002 Promotion- derzeit wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl fur Sozialrecht und Burgerliches Recht der Friedrich-Schiller-Universitat Jena.

Details Book

Author : Constanze Janda
Publisher : Mohr Siebeck
Data Published : 31 December 2012
ISBN : 3161519337
EAN : 9783161519338
Format Book : PDF, Epub, DOCx, TXT
Number of Pages : 428 pages
Age + : 15 years
Language : English
Rating :

Reviews Migranten Im Sozialstaat [GER]



17 Comments Add a comment




Related eBooks Download


  • Uber Das Wesen Des Kosmos [GER] free pdfUber Das Wesen Des Kosmos [GER]

    Interpretation einer Erfahrung. Die Vergangenheit weist. unabhangig von jeder Individualitat. eine Grenze auf. die nur in Form des Warum' uberschritten. jedoch nicht beantwortet werden kann und sie bleibt - sei es im Gedachtnis des Menschen oder in Form von Aufzeichnungen..


  • Sarahs Geliebter Phoenix [GER] free pdfSarahs Geliebter Phoenix [GER]

    Nach einem folgenschweren Unfall als kleiner Junge strandete Phoenix. seiner Krafte fast beraubt. in der Welt der Menschen. Gezeichnet von seinem Unfall und seiner brutalen Vergangenheit sucht er selbst Jahre spater noch nach einem Weg zuruck in seine eigene Welt..


  • Technologie Statt Vertrag? [GER] free pdfTechnologie Statt Vertrag? [GER]

    Verwendungsbeschrankungen bezuglich einer Kaufsache konnen entweder im Wege einer schuldrechtlichen Abrede oder technologisch implementiert werden. indem etwa bei digitalen Gutern technische Schutzmassnahmen des Urheberrechts verwendet werden..


  • Im Sein Sein free pdfIm Sein Sein

    Julia ist am Ziel. Was kann nach dem Tag Alpha noch Grosses geschehen. Doch schon bald ist klar: die Menschheit steht vor einer neuen Herausforderung. Sie haben Einheit bewiesen und haben nicht gewusst..


  • Steuerung Der Betrieblichen Altersversorgung in Europa: Garantierte Sicherh ... free pdfSteuerung Der Betrieblichen Altersversorgung in Europa: Garantierte Sicherh ...

    Nahezu alle europ ischen Staaten haben ihre Alterssicherungssysteme reformiert mit dem Ziel. sie zu konsolidieren. Die betriebliche Altersversorgung ist seitdem zu einem Schwerpunkt betrieblicher Sozialpolitik geworden..


  • Migranten Im Sozialstaat  [GER] free pdfMigranten Im Sozialstaat [GER]

    . English summary: The willingness of nation states to give migrants social security benefits is an important indicator of the openness of a supportive community. Constanze Janda studies the relevant