Geschlechterspielraume PDF ePub eBook

Books Info:

Geschlechterspielraume free pdf Das Theater als k rperbezogene Kunst eignet sich in besonderem Ma e f r Geschlechterexperimente. Es stellt einen sthetischen Raum bereit, in dem weitgehend gezielte und reflektierte (K rper-)Aktionen stattfinden, w hrend sich allt gliche Geschlechterperformanzen eher unbewusst vollziehen. Das Theater bersetzt diese 'nat rlichen Prozesse' in sthetische Spiele und er ffnet damit sowohl in seiner illusionistisch-mimetischen wie postdramatischen Variante "GeschlechterSpielR ume." Der vorliegende Sammelband untersucht aus interdisziplin rer Perspektive die Gender-Konstellationen in Dramen und Theatertexten vom 17. bis zum 21. Jahrhundert in unterschiedlichen Nationalliteraturen und er nimmt das Theater als Institution in den Blick, um den Zusammenhang von Gender, Kunstsparten und Beruf zu verdeutlichen. Dar ber hinaus werden sowohl die Performativit t anderer Wirklichkeiten wie Medizin, Museum und Wissen als auch die zeitgen ssische Performance fokussiert.

About Gaby Pailer

Franziska Schossler ist Professorin fur Neuere deutsche Literaturwissenschaft an der Universitat Trier. Gaby Pailer ist Professorin fur Germanic Studies an der University of British Columbia Vancouver.

Details Book

Author : Gaby Pailer
Publisher : Brill/Rodopi
Data Published : 01 January 2011
ISBN : 9042032758
EAN : 9789042032750
Format Book : PDF, Epub, DOCx, TXT
Number of Pages : 374 pages
Age + : 15 years
Language : English
Rating :

Reviews Geschlechterspielraume



17 Comments Add a comment




Related eBooks Download


  • Abaelards Ethik Im Vergleich Zur Ethik Seiner Zeit  [GER] free pdfAbaelards Ethik Im Vergleich Zur Ethik Seiner Zeit [GER]

    Excerpt from Abaelards Ethik im Vergleich zur Ethik Seiner Zeit Schon von jeher hat Abalard sowohl wegen der Eigenart seiner Person wie seiner Lehre weit iiber die Kreise der Gelehrten und Forscher hinaus die Aufmerksamkeit auf sich gelenkt..


  • Soziales Kompetenztraining free pdfSoziales Kompetenztraining

    Das Therapiemanual ist speziell auf die Behandlung von Patienten mit sozialer Phobie und sozialen Defiziten ausgerichtet und eignet sich sowohl fur den Einsatz in Einzel- als auch Gruppenstunden..


  • Produktentwicklung mit Virtuellen Communities [GER] free pdfProduktentwicklung mit Virtuellen Communities [GER]

    Die Zahl von Online-Gemeinschaften steigt. und damit stellt sich fur Unternehmen die Frage. wie man dieses Potenzial fur Innovationsvorhaben optimal nutzbar machen kann. Dieser Sammelband gibt einen umfassenden und praxisorientierten Einblick in die Nutzung des Internets..


  • Arthroskopie Der Schulter free pdfArthroskopie Der Schulter

    Das Buch befasst sich mit der Arthroskopie des Schultergelenkes und des Subacromialraumes. Sowohl die Diagnostik als auch die derzeitigen Therapiemoglichkeiten werden in einer sehr detaillierten Weise beschrieben..


  • Color of Theater free pdfColor of Theater

    The Color of Theater presents a range of essays. interviews and performance texts that illustrate and examine the process. evolution and dynamics of making theater in the dawning moments of the 21st century..


  • Geschlechterspielraume free pdfGeschlechterspielraume

    . Das Theater als k rperbezogene Kunst eignet sich in besonderem Ma e f r Geschlechterexperimente. Es stellt einen sthetischen Raum bereit, in dem weitgehend gezielte und reflektierte (K rper-)Aktione